Picture

Vom 20.6.-10.7.2022 ist Straubing wieder in die Pedale getreten. Dieses Jahr stand das Stadtradeln unter dem Motto "Radfahren - gut fürs Herz, die Seele und die Umwelt". Herzgesundheit und Herzinfarktprävention waren die Hauptthemen beim Stadtradeln 2022, das von der Initiative Gesund.Leben.Bayern gefördert wurde.

Die Newsletter der Praxis für Kardiologie und Sportmedizin herz.bewegt Dr. Martin Klügl können Sie hier noch downloaden:

Newsletter_1 Radfahren als Gesundheitstraining

Newsletter_2 Fahrrad und Fahrradausrüstung

Newsletter_3 Auch nach dem Radfahren aktiv bleiben- Integration von Bewegung in den Alltag

Informationsangebote zum Thema Herzgesundheit

Zum Thema Herzgesundheit möchten wir Sie noch auf die HerzFit-App und Notfall-App der Herzstiftung hinweisen unter https://www.herzstiftung.de/service-und-aktuelles/publikationen-und-medien/app sowie die aktuelle Schwerpunktkampagne des Staatsministeriums #HandaufsHerz unter https://handaufsherz.bayern/#SectionTest, wo Sie Ihr Herzinfarktrisiko testen können und wertvolle Informationen finden.

Kurzweilige Podcasts zu vielen Herzthemen finden Sie unter https://podcasts.apple.com/de/podcast/ein-professor-f%C3%BCrs-herz-ein-podcast-des-st-theresien/id1538601977

Am 23.7.2022 können Sie sich von 10-12 Uhr am Stadtplatz an einem Informationsstand der Deutschen Herzstiftung mit Vertreterin Elke Mehr und der Gesundheitsregion plus über das Thema Herzgesundheit, Bewegung und Ernährung informieren. Vom 11.-30.7.2022 finden Sie hochwertige und weiterführende Materialien zu diesen Themen in der Stadtbibliothek in einer eigens gestalteten Herzgesundheits-Ecke.

 

Vorschläge Radtouren über komoot

eingestellt von Herrn Jürgen Hagenbuch vom BikeTreff RC Straubing

Familientour Entlang der Aitrach: https://www.komoot.de/tour/384181588?ref=wtd (Familientour entlang der Aitrach ab Aiterhofen; ca 21 km keine Steigungen viele Rastmöglichkeiten nicht Rennradtauglich)

Stadtturm Kirchroth/Parkstetten/Ludwigsplatz: https://www.komoot.de/tour/365873367

Familientour Zoo/Pilling/Feldkirchen: https://www.komoot.de/tour/365867392?ref=wtd

Familientour Stadtturm entlang der Donau: https://www.komoot.de/tour/365887888?ref=wtd

Sportliche Tour nach Haindling: https://www.komoot.de/tour/365898886

Feierabendrunde Saalburg: https://www.komoot.de/tour/365896867

Sportliche Tour Haindlingsberg: https://www.komoot.de/tour/365892884

(Sportliche Tour über die Hügel des südwestlichen Landkreis, ca. 73km ca. 500 hm. Überwiegend auf Nebenstraßen. Schöner Ausblick auf Straubing und den vorderen Bayerischen Wald bei Haindlingsberg.) 

Straubing Flach im Süden: https://www.komoot.de/tour/223906481

Straubing-Bogen-Haselbach: https://www.komoot.de/tour/223038315 (Achtung: steile Abfahrt)

Flache Feierabendrunde: https://www.komoot.de/tour/207161031

Flache Feierabendrunde (Variante 2): https://www.komoot.de/tour/207175131

 

Auch die Jubiläumstour "20 Jahre KoNaRo in Straubing – mit dem Rad auf den Spuren der Nachwachsenden Rohstoffe" kann nachgefahren werden. Das Strecken-pdf finden Sie hier; Sie können auch folgenden Link nutzen: https://www.konaro.de/konaro-jubilaeumstour-mit-dem-rad-auf-den-spuren-der-nachwachsenden-rohstoffe/

Dazu steht ebenfalls ein komoot Link zur Verfügung: 

https://www.komoot.de/tour/388383520?share_token=aE5lpoq62GFxRzObCUKyWZ1t66ml85F5amtQ4MCyBpkWD3c8N5&ref=wtd

 

"Straubing beim Geocaching kennenlernen" (Daniel Eisele/Rita Haas (TFZ))

Die Rundtour beginnt am Technologie- und Förderzentrum in der Schulgasse und führt dann etwa 6 Kilometer entlang des Allachbach-Radweges bis zum Straubinger Tierpark. Die Tour endet am NAWAREUM (Schulgasse). Länge der Strecke etwa 14 km. Alle Infos unter www.geocaching.com. Es empfiehlt sich zum Suchen die Nutzung des Smartphones mit Geocaching App von Groundspeak. Oder ganz klassisch mit ausgedruckten Cache-Beschreibungen und GPS-Gerät. 

Es ist uns ein Anliegen, kleine und große Bürger/innen zu einem aktiven und gesunden Lebensstil zu animieren.

Eine Vielzahl der unten aufgeführten Tipps und Möglichkeiten sind zur Zeit des Lockdowns und Homeschoolings entstanden, können aber auch jederzeit jetzt noch genutzt werden.

Daher finden Sie im Folgenden für Klein und Groß viele Impulse für lockere und intensivere Bewegungseinheiten, Ernährungstipps und (Familien)Rezepte sowie Ideen zur Entspannung und Achtsamkeit. 

Einfach mal durchschauen ...

 

Wir bleiben fit - Bewegungs-Tipps und -Angebote für Kinder 

Neben Radtouren, Wanderungen und ausgedehnten Spaziergängen an der frischen Luft gibt es auch drinnen viele Möglichkeiten, sich auszupowern oder aber auch zu entspannen. Schaut doch mal gemeinsam mit euren Eltern nach Online Workouts? Die sind gemeinsam absolviert sehr witzig und halten die ganze Familie fit.

Probier's doch mal mit "Henrietta". Auf dem YouTube-Kanal „Henrietta & Co“ hat die AOK zahlreiche Bewegungsübungen zur kostenfreien Nutzung eingestellt. Die Videos sind ganz einfach auf YouTube unter der Suche „Henrietta & Co“ zu finden unter https://www.aok.de/pk/bayern/inhalt/training-fuer-zuhause-11/ zu finden.

Eine ganz besondere und auch herausfordernde Anregung kommt auch von der Akrobatik-Tanzgruppe FlipFlops des VSV Straubing unter Leitung von Trixi Berg. Das Flip Flops Memory, das man sich hier kostenfrei downloaden kann. 

Die Idee ist einfach, nämlich beim Spielen zu Hause in Bewegung zu kommen. Daher gelten beim Flip Flops Memory nicht nur die klassischen Memory-Regeln, man hat einen zusätzlichen Auftrag: Wer zwei gleiche Karten aufdeckt, darf das Paar nur dann behalten, wenn man die darauf gezeigte Figur nachmacht - oder es zumindest versucht! Manche Übungen sind schwerer als andere, aber zu einfache Übungen sind langweilig! Daher darf - und soll! - man beim Spielen auf die Hilfestellung seiner Mitspieler zurückgreifen. Außerdem führt wiederholtes Spielen zu einem Trainingseffekt, der wiederrum die Herausforderungen immer kleiner werden lässt. Sollten einzelne Figuren aber dennoch unmachbar erscheinen, können die entsprechenden Karten vorerst auch aus dem Spiel genommen werden oder durch Eigenkreationen ersetzt werden - der Fantasie der Spieler sind also keine Grenzen gesetzt! Dies gilt natürlich besonders, wenn kleinere Kinder mitspielen wollen. Bitte die Blätter jeweils beidseitig und zweifach ausdrucken. Wenn gewünscht, laminieren oder auf einen Karton kleben (dann reicht natürlich ein einfacher Ausdruck).

Wir bleiben fit - Ernährungs-Tipps und -Anregungen 

Eine abwechslungsreiche Ernährung und ausreichend Bewegung sind für ein gesundes Aufwachsen unerlässlich. Damit dir als aktives Kind oder sportlicher Teenie nicht die Kraft ausgeht, findest du hier coole Rezepte (Ernährungstipps)

Zudem stellen wir euch und euren Eltern hier noch Materialien der BzGA zum Download bereit:

Ernährungskalender für Eltern und Kinder im Schulalter

Fitness, Sport und Body für Jugendliche

Übergewicht vorbeugen - Bewegung, Ernährung und Entspannung.

Hier finden sich Anregungen, Rezepte, Impulse, einfach durchklicken und durchschauen, sicher ist das ein oder andere dabei.

Auch Diplom-Ökotrophologin Andrea Götz von der AOK hat hier Tipps zu Snacks und der Bedeutung des regelmäßigen Trinkens zusammengestellt.

Die Sarah Wiener Stiftung stellt im Projekt "Ich kann kochen" in Kooperation mit der Barmer tolle Rezepte für die Familienküche zur Verfügung: https://ichkannkochen.de/vorgeschmack/familienkueche/.

Lustig ist auch ein gemeinsamer online Kochkurs für kinder ab 6 Jahren: Kindern das Kochen beizubringen ist ein Geschenk, von dem sie ein Leben lang profitieren, denn Kochen ist mehr als die bloße Zubereitung von Speisen … Infos und Anmeldung unter https://www.kinder-kochkurs.com/.

Viel Spaß beim Ausprobieren, beim gemeinsamen Kochen und Essen.

Wir bleiben fit - Kleine Impulse zur Entspannung und Achtsamkeit

Mit Hausaufgaben und eine höheren Bildschirmzeit bei vielen Kindern heutzutage kommen Bewegungspausen manchmal zu kurz. Hier tut eine kleine "Auszeit" und ein bißchen Entspannung manchmal gut, um wieder konzentrierter zu werden oder auch, um nach der Schularbeit, den Kopf freizubekommen und in den Freizeitmodus zu kommen.

Entspannungspädagogin Tanja Gubo von der Praxis für Entspannung und Rhythmus (https://www.entspannung-lernen-straubing.de/Home) stellt hier drei kleine Sequenzen zur Verfügung, mit denen sich ganz herrlich abschalten und entspannen lässt:

"Dein Wohlfühl-Ort": https://youtu.be/FdTT9FnrXvc (Dauer etwa 6 Minuten)
"Blitzentspannung": https://youtu.be/VPjQOnn193E (Dauer etwa 6 Minuten)
"Ein besonderer Platz zum Entspannen": https://youtu.be/ooBhUqsOOVE (Dauer etwa 9 Minuten).

Das P-Seminar Deutsch des Anton Bruckner Gymnasiums unter Leitung von Silke Rager hat eine Schokoladen-Entspannungsreise konzipiert, denn Schokolade hat man sich definitiv verdient, wenn man fleißig war ... 

Das Johannes-Turmair-Gymnasium stellt Jugendlichen kleine Gedankenreisen von Dr. Manuel Stinglhammer, Schulreferat der Diözese Passau, zur Verfügung. Unter "Wofür es sich zu leben lohnt" (https://kurzelinks.de/on83) oder "Angenommen" (https://kurzelinks.de/vlel) finden sich schöne Anregungen zum Nachdenken und zum achtsamen Umgang mit sich selbst und anderen.

Impulse und Ideen für Familien zu umfassenden Gesundheitsaspekten (Stiftung Kindergesundheit)

Abwechslungsreiche, kreative und spaßbringende Spielideen, Rezepte, Bewegungspausen und Experimente für mehr Gesundheit im Alltag finden Eltern und Pädagogen in den kostenfreien Angeboten der Stiftung Kindergesundheit.
Im Programm „DIE RAKUNS – Das gesunde Klassenzimmer“ für Schulkinder: https://www.rakuns.de/fuer-eltern/gesundheitstipps.html und in „TigerKids – Kindergarten aktiv“ für Kindergartenkinder: https://www.tigerkids.de/eltern/gesundheitstipps-fuer-zuhause.

Weitere Projekte

Fit bleiben auch von zu Hause aus

Übungen für zu Hause finden Sie unter https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/gesund-leben/bewegung/.

Eine übersichtliche Broschüre zur Bewegungsförderung für alle Altersgruppen können Sie hier kostenfrei downloaden.

Ob im Wohnzimmer oder auf der Terrasse oder im Garten, nutzen Sie den Ortswechsel für Übungen, das tut auch der Psyche gut.

Achten Sie auch auf eine gesunde Ernährung: https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/gesund-leben/ernaehrung/.

Spazieren, walken oder joggen Sie durch unseren schönen Stadtpark oder an der Donau entlang. Auch im Landkreis gibt es viele schöne Strecken zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Bleiben Sie fit, stärken Sie Ihr Immunsystem und Ihre Psyche und gönnen Sie sich kleine Auszeiten von den aktuellen Herausforderungen.

Das Amt für Tourismusinformation hat für Sie hier schöne Tipps und Routen zusammengestellt: Unter Kultur, Natur und Pilgerschaft und Sommeraktivitäten können Sie die Anregungen kostenfrei herunterladen.

Angebote der AOK

Die AOK bietet einen Online-Fitnessclub unter www.cyberfitness.de: hier finden sich eine ganz Reihe unterschiedlicher und kostenfreier (und für alle zugänglicher) Bewegungsangebote von der AOK. Diese reichen von Yoga, HIT, Core, Dance über Pump, Kids, Abnehmen und vieles mehr. Hier steht Ihnen quasi für Zuhause ein „Online-Fitnessclub“ mit mehr als 500 Fitnessvideos aus allen Bereichen des Sports zur Verfügung – Achtung! Gggf. können hier Kosten entstehen..

Zudem gibt es ein App-gestütztes persönliches Ernährungsberatungsprogramm unter www.aok.de/bayern/oviva. Hier reichen die Themen von gesundem ausgewogenem Essen über gezielte Ernährungsumstellung bis hin zu Tipps bei Unverträglichkeiten oder zu Darmgesundheit und Immunsystem. Die Teilnehmer werden begleitet und unterstützt durch eine Ernährungsfachkraft per Video, Telefon oder Chat. Dies ist für AOK-Versicherte kostenfrei.

 

Angebote der Barmer

Zuhause fit und gesund – unter www.barmer.de/kursangebote/bewegung-und-fitness finden Sie eine Übersicht von Sport- und Gesundheitskursen. Die Angebote Cyberobics, Gymondo & MYFitnessVideo sind kostenlos (egal welche Krankenkasse).

Zudem finden Sie hier eine digitale Rezeptsammlung für eine gesunde, fertigproduktfreie Ernährung zum kostenfreien Download. Nicht nur fürs Homeoffice ...

Weitere Ernährungsmodule für unterschiedliche Zielgruppen finden Sie unter https://www.dr-ambrosius.de/barmer-ernaehrungsmodule/.

Auch Kindern macht das Zubereiten von Mahlzeiten und das Kochen großen Spaß. Leckere Familienrezepte, die superleicht gelingen wie Gemüsebratlinge, Möhrencremesuppe mit Kräuterrahm und vieles mehr. Ganz nebenbei stärkt gemeinsames Kochen auch den Familienzusammenhalt. Hier finden Sie tolle Rezepte der Ernährungsinitiative "Ich kann kochen!" von Sarah Wiener, die sonst Genußbotschafter für Kindergärten ausbildet (sh Login-Bereich für Präventionsangebote für Schulen und Kindergärten): www.barmer.de/a005291.

Angebote der vhs Straubing

Die vhs bietet kostenlose, barrierearmen LiveStream Angebote in #vhsDaheim (in YouTube abrufbar - eigene Playlist für Gesundheitsbildung) - einige dieser Angebote wurden an der Straubinger vhs "produziert": https://www.youtube.com/playlist?list=PLm-gf4a0El7twjBOI0Jf53NBGKyzSJ1y-.

Das Angebot umfasst aber auch (kostenpflichtige) OnlineKurse im Bereich Bewegung (Zumba, Pilates, Fitnessgymnastik) - und es wird kontinuierlich ausgeweitet, einfach bei der VHS nachfragen.

Angebote der Entspannungspraxis Auszeit

Auf der Homepage www.auszeit-stressbewaeltigung.de finden Sie Audiodateien und Videos zum Download (zum Teil kostenfrei, zum Teil kostenpflichtig). Auf Facebook (Auszeit - Praxis für Entspannung und Stressbewältigung) und Instagram (dieauszeitzentrale) finden Sie Tipps und Übungen für einen entspannteren und gelasseneren Alltag. Einen kleinen Auszeitbooster können Sie sich auch hier kostenfrei downloaden: Booster_1 und Booster_2.

Angebote des CrossStyle Camp Straubing

Auch wenn aktuell kein Studio- oder Outdoorbetrieb möglich ist, kann man sich umfassendes Übungsmaterial ins Wohnzimmer oder den Garten holen. Ob Beweglichkeit/Mobility oder intensives HIT-Training oder Kraftzirkel, hier findet sich umfassendes Trainingsmaterial unter https://www.crossstyle-camp.de/videos/.

Das Ganze wird noch untergliedert in "Anleitung" zum Einfinden und zur Vorabínformation sowie in "Session" zum Loslegen. Einfach Ausprobieren!

Angebote "Lederhosentraining"

Zur Vorbereitung auf einen Neustart des Lederhosentrainings haben Sie die Möglichkeit, auch zu Hause zu üben:

https://www.youtube.com/channel/UCxvApI_Ng9WWnf4Ve7d9mFg.

Oder schauen Sie doch gerne Montags um 19 Uhr auf der großen Wiese am Laga-Gelände vorbei (April bis Oktober).

Weitere Links zu schönen Bewegungseinheiten

Yoga und Körperstärkung: https://www.madymorrison.com/videos. 

Übungen für Senioren

Hier finden Sie Trainingsvideos, die das P-Seminar Sport und Bewegung am Anton Bruckner Gymnasium in Kooperation mit der gesundheitsregionplus erstellt hat: https://www.youtube.com/playlist?list=PLNfFTw03CCyZADTK2PQaFhVL8nmXBUGIz.

Die Übungen sind auch in einem umfassenden Flyer zusammen mit Rezeptvorschlägen und Informationen zu Bewegung und gesunder Ernährung zusammengefasst: http://www.dasbruckner.de/fileadmin/user_upload/Faecher/Sport/P_Seminar19_21/Flyer_Gesundheitspra__vention.pdf.

Die allgemeine Webseite mit weiterführenden Informationen finden Sie unter: http://www.dasbruckner.de/unterricht/faecher/sport/p-seminar-sport-201921/.